Laden...
Diese Stelle teilen

DevOps Engineer (m/w/d)

Standort:  Vlotho
Stellen-ID:  1021

 

Wir sind ein stetig wachsendes Familienunternehmen mit über 70 Jahren Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau. Weltweit vernetzt, mit lokalen Wurzeln, beliefern wir mit unseren 2.000 Beschäftigten als Weltmarktführer Großwäschereien mit umfassenden Systemlösungen für industrielle Wäschereitechnik.

Wir verbinden erfolgreich Menschen und Technik und bieten unserer Belegschaft optimale Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil unseres Teams als:

DevOps Engineer (m/w/d)

Als DevOps-Engineer (m/w/d) gestalten Sie den Ausbau der CI/CD-Infrastruktur und Prozesse in unserem Unternehmen aktiv mit, indem Sie Integrationsmechanismen in enger Zusammenarbeit mit unserem Team der Softwareentwicklung und IT implementieren und betreiben.

Angefangen bei der Definition und Erstellung von Workflows in Jira und der Anbindung an das Issue-System von Github, über die Unterstützung des Entwicklerteams bei der Definition der Softwarestruktur für das Deployment.

 

Ihre Kernaufgaben:

 

  • Koordination der Zusammenarbeit IT und Softwareentwicklung
  • Standardisierung der eingesetzten Entwicklungs- und Softwaretools für das ganz Unternehmen 
  • Organisation der Sourcecode Ablage (GitLab) und der Kompilate

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in Git
  • Erfahrung mit CI-Tools, wie z.B. Github Actions, Gitlab CI
  • Kenntnisse im Umgang mit Paketmanagern.
  • Orchestrierung von Services (Virtualisierung)
  • Praxiserprobte Kenntnisse von Scriptsprachen (PowerShell, Bash, ...)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am eigenverantwortlichen Handeln runden Ihr Profil ab
     

       Wünschenswert sind darüberhinaus folgende Kenntnisse:
 

  • Erfahrung in der Entwicklung mit .NET Core, JavaScript und Vue.js von Vorteil
  • Erfahrung und Kenntnisse von Atlassian Jira und Zuken E 3 ist wünschenswert
  • SAP und SAP ECTR Kenntnisse
  • Docker

 

Wir bieten:

 

  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einem agil arbeitenden Team
  • Flache Hierarchien in einem Familienunternehmen 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten 
  • Maßgeschneiderte Weiterbildungskonzepte
  • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei attraktiven Anbietern
  • Attraktive Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Nutzung eines Lebensarbeitszeitkontos

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Tanja Thiedig
Recruiterin
Tel.: +49 5733 / 12-8228


Jobsegment: ERP, Engineer, SAP, Technology, Engineering