TECHNISCHER PRODUKTDESIGNER (m/w/d)

Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

  • Funktionalität, Dauerhaftigkeit, Leistung und Diversität sind die Schlüsselfaktoren für jedes Maschinen-Design

    Materialbeschaffenheit, Oberflächenprägung, Volumen und v.a., sind Begriffe, die in der Ausbildung zum Produktdesigner eine tragende Rolle spielen. In 3 1/2 Jahren bilden wir Sie zur Fachkraft in punkto Maschinen- und Anlagenkonstruktion aus. Moderne CAD-Programme (Computer-Aided-Design) und Volumenmodelle von Maschinen klingen interessant für Sie? Skizzen und Konstruktionsentwürfe sind verdammt cool? Dann könnte die Ausbildung zum Technischen Produktdesigner genau das Richtige für Sie sein.

NEUE FÄHIGKEITEN ENTWICKELN

• CAD-Programm Schulungen und Anwendungen
• Teilezeichnungen und Stücklisten erstellen
• Volumenmodelle entwickeln
• Maßstabsgetreue Entwurfsgestaltung
• Modell-Animationen entwerfen

Klicken Sie hier, um mehr über die Prüfungen zu erfahren!

  • Potential für die Zukunft

    Sie stehen auf modernes Design? Als angehender Produktdesigner gehören Sie zu den gefragtesten Fachkräften der gesamten Industrie. Theoretisch können Sie schon während des 2. Ausbildungsjahres mit der Fortbildung zum Techniker (Fachrichtung Maschinenbau) beginnen. So steigern Sie Ihre Fachkompetenz und Ihre beruflichen Perspektiven zusätzlich und das nächste bahnbrechende Design könnte in Zukunft Ihr eigenes sein.

    Sollten Sie bereits die Fachoberschulreife besitzen, können Sie sich eigentlich jetzt gleich bei uns bewerben.

Laden...

Stellen in dieser Kategorie beobachten

Kategorie als RSS-Eingang speichern