Laden...
Diese Stelle teilen

Auszubildender (m/w/d) zum Industriemechaniker für das Jahr 2020 am Standort Aue

Standort:  Bad Schlema
Stellen-ID:  462

Informationen:               

Ausbildungsbeginn:         1. September 2020

Ausbildungsdauer:           3,5 Jahre

Einsatzgebiet:                    Maschinen- und Anlagenbau

Einsatzort:                          Herbert-Kannegiesser-Straße 4

                                             08301 Bad Schlema

                                             Deutschland     

 

Stellenbeschreibung

Der Beruf des Industriemechanikers umfasst viele spannende Aufgabenbereiche in unserem Unternehmen. Während der Ausbildung bei Kannegiesser gehört zu Ihren Aufgaben die Herstellung mechanischer Bauteile, durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren, sowie der Zusammenbau vorgefertigter Teile für unsere Maschinen. Sie erlernen bei uns Tätigkeiten von der Fertigung kleiner Baugruppen, bis hin zur Montage und Wartung unserer industriellen Wäschereimaschinen. Auch Fertigkeiten des thermischen Fügens (Schweißen) werden Ihnen durch die Ausbildung bei uns näher gebracht. Hauptsächlich befinden Sie sich mitten im maschinellen Geschehen und sind in der Lage, mechanische, pneumatische und hydraulische Systeme zu erstellen.

 

Einen kleinen Einblick in die Ausbildung zum Industriemechaniker gibt Ihnen der nachfolgende Link: 

 

 

Anforderungsprofil

  • Sie besitzen gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Sie verfügen über ein gutes technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Analytisches Denken gehört zu Ihren Stärken
  • Sie haben ein überdurchschnittlich handwerkliches Geschick
  • Sie sind verantwortungsbewusst und zuverlässig

 

Erwünschter Schulabschluss: Abitur, Fachhochschulreife, Fachoberschulreife mit Qualifikationsvermerk, Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)

 

Berufsschule

Berufliches Schulzentrum "Erdmann Kircheis"

Breitscheidstraße 27

08280 Aue

 

BZE - Bildungszentrum GmbH Erzgebirge

Schulbrücke 1

08280 Aue

 

Verantwortlicher Ausbilder

Herr Andreas Bitterlich

 

Tipps zur Bewerbung

Eine vollständige Bewerbung beinhaltet das Anschreiben, einen Lebenslauf, die letzten beiden Zeugnisse und soweit vorhandene Praktikumsbescheinigungen. 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Bei Fragen zur Ausbildung:
Frau Kerstin Altmann
Verwaltung
Tel.: +49 (0) 3772 / 3713 - 1510
 

Bei Fragen zur Online Bewerbung:
Frau Elena Limpke                                 
Recruiterin                                              
Tel.: +49 (0) 5733 / 12-8151